Die Wohnungsvermietung professionell organisieren

Eine Wohnung zu vermieten und sich um die Belange der Mieter zu kümmern erfordert viel Zeit und Fachkenntnisse. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Wohnungseigentümer, eine Hausverwaltung damit zu beauftragen.

Eigentumswohnung

Viele Kapitalanleger schätzen den Kauf von Eigentumswohnungen als sichere Investition. Sie können sehen, wofür ihr Geld eingesetzt wird und wenn es sich um wertstabile Immobilien handelt, ist die Anlage sicher. Durch die Vermietung können zusätzliche Einnahmen erzielt werden. Es ist üblich, dass der Eigentümer eine Firma mit der Organisation der Wohnungsvermietung beauftragt, die sich auf den Bereich Hausverwaltung spezialisiert hat, sie stellt dem Eigentümer ihre Dienstleistungen in Rechnung.

Immobilienvermittler

Diese Unternehmen findet man in nahezu jeder Stadt. Sie übernehmen sämtliche Dienstleistungen, die mit der Vermietung von Immobilien im Zusammenhang stehen, wie z. B. die Suche nach geeigneten Mietern. Dafür werden Anzeigen in Zeitungen und Web-Portalen geschaltet. Auch die Koordination und die Durchführung der Wohnungsbesichtigungen, sowie die Vorbereitung der Vertragsunterlagen fällt in deren Aufgabenbereich. Die Wohnungsschlüssel werden ebenfalls von der Hausverwaltung an den neuen Mieter übergeben.

Die Wohnungsvermietung professionell organisieren auf blog-kade.de

Die professionelle Hausverwaltung

Zu den Aufgaben einer professionellen Hausverwaltung gehört des Weiteren die Erstellung der jährlichen Nebenkostenabrechnungen. Dies ist ein erheblicher administrativer Aufwand, der nur mit dem Einsatz moderner PC-Programme effektiv bewältigt werden kann. Schließlich muss in den Aufstellungen nicht nur der Verbrauch einer einzelnen Mietpartei berechnet werden, sondern zahlreiche Positionen, die sich in den kalten Nebenkosten niederschlagen, gilt es anteilig zu berechnen.

Kommunikation

Der Mieter hat das Recht, die Rechnungen, deren Beträge auf die Nebenkosten umgelegt werden, einzusehen. Auf diese Weise soll Transparenz geschaffen werden. Darüber hinaus stehen die Mitarbeiter der Hausverwaltung den Mietern auch als Ansprechpartner zur Verfügung und sind die Kontaktperson zum Eigentümer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.